Heike Seeberger - Qigong
070324-13.JPG
Heike Seeberger > Qigong-Fortbildungen

Qigong-Fortbildungen

Für Qigong-Kursleiter und -Lehrer bieten wir regelmäßig Fortbildungstage zu einem Themenschwerpunkt an. Es gibt auch jeweils die Möglichkeit, eigene Probleme beim Unterrichten, Üben ... anzusprechen und in der Gruppe zu besprechen.

 

Die nächsten Termine:



Sonntag 29.08.2021

Organe/Funktionskreise zum Stressmanagement: Magen und Milz - ONLINE

11:00 - 13:30

Stressmanagement ist für viele Teilnehmer ein Beweggrung, Qigong zu üben und Qigong ist hier ein wirksamer Weg.

Neben den allgemeinen, qigongspezifischen Eigenschaften betrachten wir in dieser online-Reihe, welche Aspekte die einzelnen JFunktionskreise dazu beitragen. Vjor diesem Hintergrund und zur praktischen Umsetzung schauen wir uns Übungen dazu an.

Verhältnis Theorie/Praxis: 50/50

Sonntags von 11 bis 13.30 Uhr - online

35 €

Die Temine können einhzeln oder in Kombination wahrgenommen werden.
Fortsetzung im nächsten Jahr



02.09.2021 - 09.09.2021

Qigong und Wandern im Allgäu

02.09.2021 - 09.09.2021

in Oberreute-Hinterschweinhöf

Das Gästehaus liegt am Hang - man hat dort einen weiten Blick über das Allgäu. Kürzere und längere Wanderungen sind von dort in unterschiedliche Landschaft möglich. Das Wildrosenmoos liegt ganz in der Nähe - dicht dabei die „Hochsträß“ mit Blick in die Nagelfluh-Kette, die österreichischen und schweizer Berge - und wird ebenso unser Ziel sein wie die Hausbachklamm oder Halbhöhenwege in offenem Gelände. Während der Wanderungen werden wir die Wahrnehmung für die Qualitäten der umgebenden Natur schärfen, uns damit verbinden und an geeigneten Stellen Qigong üben. Morgens und abends üben wir am bzw. im Haus. Übungen und Themenschwerpunkte: Der Qigong-Anteil von 25 Stunden verteilt sich in der Zeit vom 2. - 8. 9. auf Einheiten am Morgen und Abend sowie während der Wanderungen. 1-2 Tage bleiben ohne Programm.

  • 1 längere Übungsreihe (8 Brokate - wenn alle Beteiligten das wünschen, können wir auch eine andere Form wählen).
  • Qigong-Gehen in verschiedenen Ausprägungen
  • Stille Übungen

Der theoretische Anteil bleibt eher gering und wird in die Übungseinheiten integriert. Kosten für den Kurs: 300 € Mitglieder der DQGG, 310 € für Nichtmitglieder, zuzügl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung



15.10.2021 17:00 - 17.10.2021 13:00

Lunge und Immunsystem stärken mit Qigong

15.10.2021 17:00 - 17.10.2021 13:00

im Humboldthaus Achberg

Stehen abendsAn diesem Wochenende wollen wir Vergangenes loslassen und zur Ruhe kommen. Dazu werden wir viel Qigong üben – neben kleinen, allgemeinen Übungen zum Verständnis der theoretischen Inhalte werden wir vor allem den „weißen Kranich“ erlernen und üben. Abends habe ich auch stille Übungen vorgesehen. Dabei werden wir möglichst viel Zeit draußen verbringen, solange das Wetter es zulässt. Auf Wegen in der Umgebung werden wir wahrnehmen, wie sich die Natur auf die Ruhezeit vorbereitet. Sowohl Fortgeschrittene als auch Anfänger (jeder in seiner Weise) können davon profitieren. Übungsreihe: „Der weiße Kranich“ Themenschwerpunkte:

  • Funktionskreise Lunge und Dickdarm in der chinesischen Medizin sowie der geistige Aspekt „po“
  • Atmung und Loslassen – Atemformen des Qigong – wie unterstützt Qigong die Atmung?
  • Bedeutung von Rhythmen
  • Loslassen als Grundlage für die Ruhe und der Einfluss auf der Immunsystem
  • Wie unterstützt der „weiße Kranich“ Lunge und Immunsystem?

Anmeldeschluss: 12. September 2021 Kosten für den Kurs: 180 € Mitglieder der DQGG, 190 € für Nichtmitglieder, zuzügl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung - direkt beim Humboldthaus (https://humboldt-haus.de/) buchen.



16.10.2021 - 17.10.2021

Wu Qin Xi - Das Spiel der 5 Tiere in Landau

16.10.2021 - 17.10.2021

Lehrer: Georg Seeberger

Das Spiel der 5 Tiere (Tiger, Hirsch, Affe, Bär, Vogel/Kranich) ist eines der ältesten Übungssysteme, über das es Aufzeichnungen gibt. Im Spiel der 5 Tiere geht es darum, die Wesensmerkmale des Tieres nachzuahmen, quasi in seine Haut zu steigen und sich dadurch die Eigenschaften des Tieres auszuleihen. Darüber hinaus wird aber auch der Symbolkraft des Tieres Ausdruck verliehen. Wir sind Teilnehmer und bleiben gleichzeitig bewußte Beobachter des Spiels.

Im Laufe der langen Überlieferung bildeten sich verschiedene "Stile" heraus, bekannt sind z.B. die Formen nach Prof. Jiao Guorui oder der Chinese Health Qigong Association.

Wir lernen und vertiefen die Form der Chinese Health Qigong Association. Sie ist sehr "alltagstauglich", denn die insgesamt 10 Übungen können in knapp einer Viertel Stunde ausgeführt werden, schulen Körper und Geist, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Konzentration.

Das 1. WE dient dem Kennenlernen der (meisten) Übungen und des Wesens der Tierspiele. Am 2. WE werden die Übungen ergänzt, verfeinert und vertieft und nach Bedarf die Besonderheiten beim Unterrichten vermittelt. (Der Termin des 2. WE wird am WE gemeinsam festgelegt.)

Seminarzeiten: samstags 10 – 18 Uhr, sonntags 9 – 16.00 Uhr

Kosten: 160,-- € für Mitglieder der DQGG, sonst 175,-- €



Sonntag 31.10.2021

Organe/Funktionskreise zum Stressmanagement: Lunge/Dickdarm - ONLINE

Stressmanagement ist für viele Teilnehmer ein Beweggrung, Qigong zu üben und Qigong ist hier ein wirksamer Weg.

Neben den allgemeinen, qigongspezifischen Eigenschaften betrachten wir in dieser online-Reihe, welche Aspekte die einzelnen JFunktionskreise dazu beitragen. Vjor diesem Hintergrund und zur praktischen Umsetzung schauen wir uns Übungen dazu an.

Verhältnis Theorie/Praxis: 50/50

Sonntags von 11 bis 13.30 Uhr - online

35 €

Die Temine können einhzeln oder in Kombination wahrgenommen werden.
Fortsetzung im nächsten Jahr



Heike Seeberger, Auwiesenweg 6, 88239 Wangen, Tel. 07522-9757959, email Impressum