Heike Seeberger - Qigong
070324-13.JPG

unterrichtet von

Heike SeebergerHeike Seeberger
Qigong-Lehrerin
Ausbilderin der DQGG

Heike Seeberger > Qigong-Fortbildung > Qigong-Fortbildung

Qigong-Fortbildungen

Für Qigong-Kursleiter und -Lehrer bieten wir regelmäßig Fortbildungstage zu einem Themenschwerpunkt an. Es gibt auch jeweils die Möglichkeit, eigene Probleme beim Unterrichten, Üben ... anzusprechen und in der Gruppe zu besprechen.

Kosten pro Tag: 80,-- € für Mitglieder der DQGG, sonst 85,-- €. Bei mehrtägigen Termine sind die Kosten dort angegeben.

 

Die nächsten Termine:



17.04.2020 - 19.04.2020

Qigong meets Wildpflanzen – Frühjahrsputz

17.04.2020 - 19.04.2020

mit Heike Seeberger und Heike Engel

Mit Qigong-Übungen werden wir das wachsende Yang unterstützen und der Leber beim Reinigen helfen. Das unterstützen wir mit Wildkräuter-Beigaben zu einer basenreichen Ernährung. Nach Möglichkeit wollen wir uns viel draußen aufhalten und mit Wanderungen den Frühling erleben und geeignete Kräuter kennenlernen und sammeln.

Themen:
Wandlungsphase Holz mit Funktionskreisen Leber und Gallenblase und geistiger Aspekt Hun.Nahrung, Kräuter, körperliche und geistige Übungen zum „Frühjahrsputz“, Wahrnehmen des Frühlings und der erwachenden Kräfte in der umgebenden Natur. „Bändigen“ des Überschusses.Übungen zum Dehnen, Wachsen, Säfte in Fluss bringen, Sehnen nähren, Einfluss von Säuren, Einfluss des Atems

Seminarort:
Huboldt-Haus 88147 Achberg
https://humboldt-haus.de/

Kosten: 240/260€, dazu kommen Kosten für Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung und weitere Information: Heike Seeberger, Tel. 07144-91132, info@qigong-im-allgäu.de


Zurück


Heike Seeberger, Kernerstr. 27, 71672 Marbach, Tel. 07144/91132, email Impressum